Impressionen aus dem Harz

Heute gibt es mal zur Abwechslung kein Rezept, sondern ein paar Fotos. Die letzten Tage habe ich nämlich im Harz verbracht und mir eine gute Dosis Natur, Entspannung und Strapazen für meine Füße geholt 😉 Für Liebhaber von Sonne, Strand und Palmen ist der Harz wohl eher nichts, denn Landschaft und Klima haben wir als ziemlich rauh erlebt, uns jedoch hat das sehr gut gefallen. Eine Kostprobe davon bot u.a. unsere Wanderung vom Brocken (auf dem wir 2 Grad, Schneeregen, Wind und Sichtweiten unter 20 Metern erlebt haben) durch das Goethemoor nach Schierke. Hier, etwas unterhalb vom Brockengipfel, haben sich Wind und Regen gelegt, die Sicht ist etwas besser, und der Nebel erzeugt eine ganz eigenwillige Stimmung…


Deutlich freundlicher sieht es am nächsten Tag im Bodetal auf dem Weg von Treseburg nach Thale aus. Hier gibt es sogar schon einige grüne Blätter an den Bäumen – in höheren Lagen im Harz zurzeit noch ein Anblick mit Seltenheitswert.


Wirklich bezaubernd fand ich die kleinen Gässchen und die Fachwerkhäuser von Wernigerode, wo wir während unseres Harz-Urlaubs übernachtet haben.


Na, nun auch Lust auf eine Reise in den Harz bekommen? 🙂

8 Kommentare
Ein Like
Letzter: Europa-Kochprojekt, Teil 4: Bosnien und HerzegowinaNächster: Panna Cotta mit griechischem Joghurt + ein Interview auf lecker.de

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

  • Selisa

    13. September 2013 at 9:41
    antworten

    Hey, super schöne Bilder. Wenn ich die sehe freue ich schon wieder richtig auf den nächsten Urlaub. Ich mache mindestens zwei mal im Jahr urlaub […] weiterlesenHey, super schöne Bilder. Wenn ich die sehe freue ich schon wieder richtig auf den nächsten Urlaub. Ich mache mindestens zwei mal im Jahr urlaub im Harz. Das ist immer wie in einer anderen Welt. Mein lieblings Hotel ist das Hotel Wernigerode, wobei es viele sehr gute Hotels gibt. I <3 the Harz MfG. Selisa zusammenfassen

    • Kirsten
      antwortet Selisa

      13. September 2013 at 21:25
      antworten

      Hallo liebe Selisa,vielen Dank für das Kompliment zu den Bildern, freut mich sehr :-) Mir hat es im Harz auch total gut gefallen und ich […] weiterlesenHallo liebe Selisa,vielen Dank für das Kompliment zu den Bildern, freut mich sehr :-) Mir hat es im Harz auch total gut gefallen und ich könnte mir gut vorstellen, mal wieder hinzufahren, zumal ich es ja nicht mal besonders weit habe...Viele Grüße,Kirsten zusammenfassen

  • prjanik

    12. Mai 2013 at 11:21
    antworten

    Harz ist toll! Letztes Jahr sind wir von Thale, über St.Andreasberg, nach Goslar und dann nach Vienenburg gewandert. Haben uns am Ende sogar die Silber-Wandernadel […] weiterlesenHarz ist toll! Letztes Jahr sind wir von Thale, über St.Andreasberg, nach Goslar und dann nach Vienenburg gewandert. Haben uns am Ende sogar die Silber-Wandernadel abgeholt, hihi :DSchöne Grüßedie prjanik zusammenfassen

    • Kirsten
      antwortet prjanik

      12. Mai 2013 at 11:36
      antworten

      Hallo,ja ich bin auch immer noch vom Harz begeistert und würde jeder Zeit wieder hinfahren :-) Mensch da seid ihr ja ganz schön gewandert, schon […] weiterlesenHallo,ja ich bin auch immer noch vom Harz begeistert und würde jeder Zeit wieder hinfahren :-) Mensch da seid ihr ja ganz schön gewandert, schon von Thale nach Goslar ist es ja ganz schön weit... Von der Silber-Wandernadel waren wir jedenfalls weit entfernt, aber naja, waren ja auch nur drei Tage, die wir da waren :-)Liebe Grüße,Kirsten zusammenfassen

  • ar†ificial

    6. Mai 2013 at 9:44
    antworten

    die wald-bilder sind einfach traumhaft!

    • Hallo,vielen Dank für das Kompliment, das freut mich sehr :-) Ich finde auch, der Nebel macht sich wirklich gut auf den Fotos...Liebe Grüße,Kirsten

  • Sarah

    6. Mai 2013 at 4:51
    antworten

    Ja, total Lust auf eine Reise ins Harz bekommen nach deinen Bildern. Schöne Stimmung, auch im Nebel. Ich kenne Deutschland viel zu wenig, fand das […] weiterlesenJa, total Lust auf eine Reise ins Harz bekommen nach deinen Bildern. Schöne Stimmung, auch im Nebel. Ich kenne Deutschland viel zu wenig, fand das Ausland bisher immer viel interessanter. Aber so langsam kommt das Interesse am den schönen Landschaften und Orten, die Deutschland zu bieten hat, man wird älter ;-)Grüsse,Sarah zusammenfassen

    • Kirsten
      antwortet Sarah

      6. Mai 2013 at 21:58
      antworten

      Hallo liebe Sarah,schön zu hören, dass ich die Reiselust bei Dir entfachen konnte :-) Klar ich reise auch gern ins Ausland, da gibt es so […] weiterlesenHallo liebe Sarah,schön zu hören, dass ich die Reiselust bei Dir entfachen konnte :-) Klar ich reise auch gern ins Ausland, da gibt es so viele spannende Orte. Aber mit der Zeit habe ich auch gemerkt, dass es viele Gegenden in Deutschland gibt, die es zu besuchen lohnt. Ich mag an Urlaub in Deutschland auch besonders die Vielfältigkeit der Landschaft, auch das manchmal wechselhafte Wetter (gerade jetzt im Harz), das macht es abwechslungsreich und stimmungsvoll. Und echt toll, dass solche sehenswerten Gegenden häufig gar nicht weit weg liegen (in den Harz waren wir von Leipzig grad mal 1,5 Stunden unterwegs, trotzdem vorher noch nie da gewesen...).Liebe Grüße,Kirsten zusammenfassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge