Februar 2012

  • Forelle, fast blau + Abstimmung fürs Cookbook of Colors

    Sicher haben viele schon davon gehört: Bei Uwe von Highfoodality läuft in diesem Jahr ein besonders spannendes Event – jeden Monat sind Gerichte in einer bestimmten Farbe gefragt. Unter allen Teilnehmern eines Monats werden anschließend drei Beiträge ausgewählt, die sich später im Cookbook of Colors wiederfinden werden. Eine wirlich tolle Idee! Im Januar drehte sich alles um Gerichte „mit weißer…

    weiterlesen
    0 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Besser als im Pub: Cottage Pie

    Wir wohnen ja hier in so nem richtigen Studenten-Viertel. Sprich: Direkt um die Ecke gibt’s jede Menge Kneipen, Pubs, Cafés, kleine Theater und Programmkinos. Insbesondere in Sachen Pubs sind wir gut versorgt, deren drei liegen nur ein paar Minuten entfernt. Ehrensache, dass wir da öfters mal zum Feierabendbier einkehren. Zum Guiness macht sich natürlich auch ein Shepherd’s Pie, also ein…

    weiterlesen
    1 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Sonntagsklassiker: Boeuf Bourguignon

    Heute gibt es das Kontrastprogramm zur schnellen Alltagsküche aus dem letzten Post – einen Küchenklassiker, der zwar seine Zeit braucht, bei dem man aber mit einem guten Rezept wenig verkehrt machen kann: Boeuf Bourguignon. Nachdem im letzten Jahr der Film „Julie & Julia“ über die Köchin Julia Child im Fernsehen lief, haben sich viele Foodblogger in der Zubereitung leckerer Boeuf…

    weiterlesen
    6 Kommentare
    Ein Like
  • Asia-Hähnchen-Wok mit viel Gemüse

    Früher hab ich liebend gern asiatisch angehauchte Wok-Gerichte gekocht – seit ich arbeite ist das jedoch ganz schön zurückgegangen. Denn auch wenn ich mir fürs Mittagessen im Büro meist was von zuhause mitbringe, gibt es doch immer mal Tage, an denen das nicht klappt – und dann sind die asiatischen Bistros in der Nähe immer ne gute Alternative für ein…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!
  • selbstgemachtes Schoko-Knusper-Müsli

    Erzählt mal – habt ihr bestimmte Frühstücksgewohnheiten? Also Dinge, die jeden Morgen auf den Tisch kommen müssen und ohne die der Tag quasi gar nicht beginnen kann? Oder variiert ihr euer Frühstück immer wieder? Während bei uns am Wochenende wie sicherlich bei vielen groß gefrühstückt wird mit Brötchen, Croissants, Wurst, Käse, Eiern oder auch gern ma Pancakes, wechsle ich meine…

    weiterlesen
    5 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Kürbis-Apfel-Cremesüppchen mit Vanille

    Seit einigen Tagen hat uns die Kälte fest im Griff und seit der letzten Nacht schneit es bei uns auch kräftig. Ich persönlich kann dem Wetter einiges abgewinnen, denn meist ist es wunderbar sonnig und die kalte, klare Luft tut mir gut. Wenn man sich warm genug anzieht, dann geht das schon ;o) Nichtsdestotrotz müssen bei den Temperaturen natürlich schön…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!