Kirsten

  • [Paris, Teil 2] Spaziergang vom Louvre zum Eiffelturm

    Paris, ma belle! Ihr Lieben, es wird Zeit, sich heute noch einmal mit der schönen Stadt an der Seine zu beschäftigen. Vor einigen Wochen hatte ich begonnen, euch von unserem Aufenthalt in Paris über den Jahreswechsel zu erzählen, und hatte euch mitgenommen auf einen Spaziergang vom Panthéon im Quartier Latin bis ins Marais-Viertel am rechten Seine-Ufer. Noch einige weitere Eindrücke…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Warmer Kartoffel-Linsen-Salat mit Cornichons und Kapern

    Ich war schon immer ein großer Fan von säuerlichem Essen. Als Kind waren meine Lieblingsessen von Mama (in dieser Reihenfolge): Saure Eier, süß-saurer Pilzeintopf und Sauerbraten. (Und die ersten beiden sind es noch bis heute. Den Sauerbraten würde ich heute im Ranking etwas weiter hinten einsortieren, allerdings nur, weil ich nicht mehr so gerne große Braten esse. Die Sauerbratensauce einfach…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Ein Like
  • Zitronen-Blaubeer-Ofenpfannkuchen

    Nachdem der neue Blog nun startklar ist, wird es langsam Zeit für die ersten neuen Rezepte, oder? Na dann wollen wir mal 🙂 Von meiner großen Liebe für Ofenpfannkuchen habe ich ja hier auf dem Blog schon so einige Male erzählt – sie sind einfach gleichermaßen lecker wie praktisch, und entsprechend viele Rezepte habe ich dafür auch schon verbloggt. Als…

    weiterlesen
    6 Kommentare
    Ein Like
  • Herzlich Willkommen auf dem neuen Sugar & Spice!

    Ja ich weiß, die letzten Wochen war es etwas ruhiger um mich und meinen Blog – aber das hatte auch gute Gründe. Hinter den Kulissen haben wir fleißig gewerkelt und nun ist es endlich soweit: Ich kann euch auf meinem rundum erneuerten Blog begrüßen! Passend zum (hoffentlich bald herannahenden) Frühling hat sich Sugar & Spice in ein neues Gewand geworfen…

    weiterlesen
    6 Kommentare
    2 Likes
  • Sonntagsbrötchen selber backen – ganz einfach und schnell

    Auch wenn ich unter der Woche gerne herzhaftes Brot oder aber selbstgemachtes Müsli frühstücke – zu einem schönen Sonntagsfrühstück gehören Brötchen für mich einfach dazu! Da ticke ich sicher nicht so viel anders als die meisten von euch. Zu den Brötchen gibt es dann eine Auswahl von Wurst und Käse (vor allem Käse, das ist wichtig!), Marmelade, Honig, gerne Rührei oder…

    weiterlesen
    6 Kommentare
    Ein Like
  • [Paris, Teil 1] Spaziergang vom Panthéon ins Marais

    Es hat sich mittlerweile die kleine Tradition etabliert, dass wir den Jahreswechsel nicht zuhause verbringen, sondern uns auf eine Reise begeben – für uns einfach die schönste Art und Weise, ins neue Jahr zu starten. Über Silvester 2016/17 sind wir in die französische Hauptstadt Paris gereist – für mich in vielerlei Hinsicht etwas ganz Besonderes. Denn im Jahr 2007 (unglaublich,…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!