Gemüse in der Hauptrolle

  • Warmer Kartoffel-Linsen-Salat mit Cornichons und Kapern

    Ich war schon immer ein großer Fan von säuerlichem Essen. Als Kind waren meine Lieblingsessen von Mama (in dieser Reihenfolge): Saure Eier, süß-saurer Pilzeintopf und Sauerbraten. (Und die ersten beiden sind es noch bis heute. Den Sauerbraten würde ich heute im Ranking etwas weiter hinten einsortieren, allerdings nur, weil ich nicht mehr so gerne große Braten esse. Die Sauerbratensauce einfach…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Ein Like
  • Gesundes Soulfood: Pastinaken-Kartoffel-Gulasch

    Ist es bei euch auch so kalt und verschneit? Aus meinem Fenster sehe ich aktuell ein richtiges Winterwunderland, und das, obwohl ich mitten in der Großstadt wohne! Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern, dass wir in den letzten Wintern hier in Dresden einmal so viel Schnee gehabt hätten… Ich selbst habe ein eher ambivalentes Verhältnis zum Schnee: Einerseits sieht es…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Möhren-Mango-Suppe mit Garnelen

    Ja, auch ich bin inzwischen im vorweihnachtlichen Plätzchenbacken angekommen (auch wenn bei mir dieses Jahr kein Keks-Marathon draus wird), habe den ein oder anderen Weihnachtsmarkt unsicher gemacht und auch schon den ersten Gänsebraten der Saison genossen. Alles lecker und wunderschön, doch wirklich zu schätzen weiß man all diese Genüsse doch nur, wenn es sie auch in der Weihnachtszeit nicht täglich…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Scharfe Rote Bete-Süßkartoffel-Kokos-Suppe

    Ihr Lieben, ich weiß, es ist der erste Advent und ihr seid garantiert alle im Plätzchenback-Fieber oder stellt schon fleißig kulinarische Weihnachtsgeschenke her… ich aber bin noch nicht so weit. Zu warm, zu wenig Lust auf Süßes bisher, und überhaupt… warum um alles in der Welt ist denn schon wieder Ende November?! Ich brauche daher in diesem Jahr wohl noch…

    weiterlesen
    4 Kommentare
    Ein Like
  • Gemüsebrühepulver selbst herstellen

    Gemüsebrühe ist eines der absoluten Basics in meiner Küche. Ob für Suppen, Saucen, Risotti oder zum Dünsten von Gemüse – Gemüsebrühe wird eigentlich immer gebraucht. Entsprechend habe ich mich auch schon oft mit dem Gedanken getragen, die Brühe selbst herzustellen, aber die offensichtlichste Variante, nämlich Gemüse auszukochen und flüssige Brühe zu gewinnen, erschien mir dafür wenig geeignet. Zum einen ist…

    weiterlesen
    4 Kommentare
    Jetzt liken!
  • Ravioli mit cremiger Kürbissauce

    Manchmal dauert es leider viel zu lange, bis ich ein Rezept, das mir im Kopf herumspukt, tatsächlich ausprobiere bzw. nachkoche – und manchmal kann es ganz schnell gehen! So geschehen erst kürzlich bei diesem Pasta-Gericht: Vor zwei Wochen habe ich in der Dresdner Pastamanufaktur ein ähnliches Gericht, nämlich Ravioli mit Kürbis-Maronen-Ragout, Rucola und Parmesan, gegessen und war hellauf begeistert! Die…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Jetzt liken!