Matcha-Kokos-Energyballs

Ich habe leider eine echte Schwäche für (ungesunden) Naschkram. Nach einem herzhaften Essen habe ich häufig das Gefühl, noch eine süße Kleinigkeit essen zu müssen – und natürlich bleibt es nicht immer bei einer Kleinigkeit. Und gerade an Arbeitstagen kann ich darauf warten, dass zwischen 15 und 16 Uhr das Nachmittagstief anklopft und ganz laut „SCHOKOLAAAAAADE!!!“ ruft. Dass wir seit einigen Monaten eine Box mit Schokoriegeln in der Büro-Küche haben, macht es nicht gerade besser. Während ich früher wenigstens noch an den meisten Tagen zu faul war, zum Bäcker eine Straße weiter zu laufen, muss ich nun nur noch 10 Schritte gehen, um mein Instant-Schokoriegel-Glück zu finden – nicht gut!

Da ich nachmittags einfach häufig etwas Süßes brauche (und ja, ich esse nachmittags durchaus auch Obst, das ist aber nicht dasselbe…), habe ich mir jetzt eine gesunde „Nascherei“ zubereitet und im Büro-Kühlschrank gebunkert: Energyballs mit Matcha-Kokos-Geschmack! Sie bestehen lediglich aus sechs Zutaten – Cashews, Kokosraspel, Kokosöl, Matchapulver, etwas Ahornsirup und Zitronensaft – und sind super-schnell zubereitet. Dazu sehen sie nicht nur richtig edel aus, sondern schmecken auch so! Sie haben nur eine leichte Süße, nicht so übertrieben wie die einschlägigen Schokoriegel, und führen nicht zu Heißhunger, sondern sättigen und geben neue Energie. Mir schmecken sie direkt aus dem Kühlschrank am besten, dann erinnern sie durch das Kokos sogar etwas an Raffaelo.

Wenn du auch auf der Suche nach etwas Gesundem zum Naschen bist, dann probier doch mal diese Energyballs aus. Mir jedenfalls haben sie geholfen, über so einige Schokoladen-Jieper-Momente hinweg zu kommen, weswegen ich sicher bald noch weitere Rezepte in dieser Art testen werde 🙂

2 Kommentare
2 Likes
Letzter: Mein Soulfood: LasagneNächster: Bärlauch-Pesto-Schnecken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge