Erdbeeren im Duett: Erdbeersalat und Joghurtshake

Das ganze Jahr über freue ich mich auf den Sommer und damit auch auf die vielen leckeren Obstsorten, die diese Jahreszeit so mit sich bringt. Mein absoluter Favorit sind Erdbeeren. Gestern hab ich auf dem Markt wieder einen großen Korb süßer, duftender Erdbeeren gekauft, die ich zu einem frischen, leichten Dessert für unser Abendessen verarbeiten wollte. Meine Wahl fiel auf einen Erdbeersalat, der durch einige Spritzer Zitronensaft sowie ein paar gehackte Minzeblättchen noch erfrischender wurde. Wir haben den Salat gestern pur gegessen, er macht sich aber sicher auch gut als frisches Beiwerk zu einem etwas “üppigeren” Dessert, z.B. Panna Cotta oder Mascarponecrème.

Aus den restlichen Erdbeeren habe ich für uns Erdbeer-Joghurtshakes gemacht, die der ideale Energiespender für die Halbzeitpause beim gestrigen Fußballgucken waren.

0 Kommentare
3 Likes
Letzter: Schnelle Sommerküche: Mango-Mozzarella-SalatNächster: Zweimal Scharf-Würziges: Paprika-Dip und Chilisauce

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge