Frühlingshaftes Eier-Ragout mit Gemüse und Schinken

Endlich, endlich, endlich! Nachdem ich mir schon gar nicht mehr vorstellen konnte, dass es irgendwann wirklich wärmer werden würde, ist der Frühling endlich da 🙂 Ich freue mich schon die ganze Woche über wie ein kleines Kind, führe begeistert meine neuen Frühlings-Klamotten und neuen Schuhe aus, genieße die Mittagspause im Park oder die kleine Arbeitsunterbrechung mit einem Eis am Nachmittag. So langsam wird es hier auf dem Blog nun auch Zeit für ein paar frühlingshafte Gerichte. Wie immer um diese Zeit des Jahres sieht man derzeit auf vielen Blogs, die zu meiner Standardlektüre gehören, interessante Rezepte mit Bärlauch. Leider kann ich dem jedoch so gar nichts abgewinnen, komme mit dem Geschmack einfach nicht klar. Ich habe es wirklich versucht, letztes Jahr mit Bärlauch-Pesto, dieses Jahr mit einem Bärlauch-Brot, aber leider hatte ich an beidem keine Freude und kann daher auch nicht wirklich beurteilen, ob es dem geneigten Bärlauch-Liebhaber wohl geschmeckt hätte 😉

Stattdessen stelle ich euch heute eine frühlingshafte Variante der klassischen Eier mit Senfsauce vor. Die mag im Gegensatz zum Bärlauch glaube ich wirklich fast jeder, so auch ich. Den Frühling zaubert man mit knackigem Gemüse (Möhren, Kohlrabi, Zuckerschoten) und frischen Kräutern (Petersilie, Kerbel) auf den Teller. Das Rezept habe ich auf lecker.de gefunden und dann nach meinem Geschmack angepasst – denn ursprünglich baden dort Eier und Gemüse nur in einer hellen Mehlschwitzen-Bechamel-Sauce ohne auch nur den Hauch von Senf. Da aber viele Dinge mit Senf einfach besser schmecken und ich das Sößchen ein klein wenig langweilig fand, habe ich mit reichlich Senf nachgeholfen – gerade eben so viel, dass man ihn zwar gut rausschmeckt, er aber nicht so stark vorschmeckt wie in der richtigen Senfsauce. Das fand ich dann wirklich ziemlich lecker 🙂

0 Kommentare
Jetzt liken!
Letzter: Kokos-Keks-KugelnNächster: Spargel-Mango-Salat mit Ziegenfrischkäse

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge