Käse

  • Mein Soulfood: Lasagne

    Ich glaube, jeder von uns hat so ein absolutes Soulfood-Gericht. Ein Essen, dass die schlechten Momente im Leben erträglicher und die schönen sogar absolut traumhaft machen kann. Etwas, was uns so ein heimelig-geborgenes Gefühl gibt und bei dem wir beim Essen einfach nur selig vor uns hin lächeln. Meine (kulinarische) Antwort auf alle Fragen und Lösung für alle Probleme ist…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    7 Likes
  • Griechischer Frühstückskuchen – zum Brunch oder zur Käseplatte…

    Für unsere Wanderung durch die Sächsische Schweiz am letzten goldenen Oktoberwochenende habe ich nicht nur die leckeren Apfel-Muffins mit Knusperstreuseln gebacken, die ich euch neulich schon gezeigt habe. Denn zu einer richtigen Wanderrast gehört natürlich auch eine herzhafte Komponente. Klar kann man einfach belegte Brote mitnehmen, aber da ich solche Gelegenheiten gerne nutze, um neue Rezepte auszuprobieren, habe ich auch…

    weiterlesen
    0 Kommentare
    4 Likes
  • Kürbis-Gorgonzola-Suppe

    Ich liebe die Kürbiszeit! Jedes Jahr zum Anfang des Herbstes freue ich mich riesig darüber, dass die Kürbisse wieder da sind, und es vergeht keine Woche, in der nicht wenigstens ein Kürbisgericht, gern auch mehrere, bei uns auf dem Tisch steht. Warum man auf dem Blog in diesem Jahr noch gar nichts davon sieht? Ganz einfach: Weil ich ein paar…

    weiterlesen
    0 Kommentare
    4 Likes
  • Orientalischer Gemüseeintopf mit Feta

    Ja, am liebsten würde ich heute schon wieder eine Lobeshymne auf One-Pot-Gerichte singen – aber sie sind auch einfach so praktisch und gemütlich und wärmend und lecker obendrein noch! Nach der indischen Suppe Mulligatawyn mit Hähnchenfleisch in der letzten Woche wird es heute jedoch orientalisch und vegetarisch. Ich habe euch einen kräftig gewürzten Gemüseeintopf mitgebracht, der durch Kartoffeln, Kichererbsen und…

    weiterlesen
    0 Kommentare
    3 Likes
  • Einen Brunch ausrichten: Das Mittagsbuffet

    Heute gibt es den dritten und letzten Teil meiner kleinen Blogserie zum Thema Brunch! Nachdem ich euch im ersten Teil allgemeine Tipps zur Organisation eines Brunchs gegeben und im zweiten Teil mein Frühstücksbuffet mit verschiedenen Aufstrichen vorgestellt hatte, folgt heute die zweite namensgebende Komponente des Brunchs – der Lunch. Fürs Lunchbuffet habe ich bei meinem Brunch drei Gerichte vorgesehen. Wie…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    4 Likes
  • Gemüse auf italienisch: Caponata Siciliana

    Nach all den süßen Leckereien, Eis, Shakes & Co. wird es mal wieder Zeit für ein herzhaftes Gericht! Denn ja, wir essen hier nicht nur Eis und Kuchen, sondern kochen auch, und das meist (der Biokiste sei Dank) mit sehr viel leckerem Gemüse. Vor kurzem war mir nach einem mediterranen Gemüsegericht und ich habe mir die Caponata aus dem Buch…

    weiterlesen
    2 Kommentare
    Ein Like
Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge