Tomaten-Paprika-Suppe – schmeckt warm oder kalt!

Zurzeit tue ich mich etwas schwer damit, neue Rezepte zu bloggen. Mir fehlen gerade einfach die Zeit und die Muße, um neue Gerichte auszuprobieren, anzurichten, zu fotografieren und hier zu veröffentlichen. Wer hier regelmäßig mitliest, weiß ja, dass das Reisen neben dem Kochen meine große Leidenschaft ist, und in den letzten Wochen war ich wirklich viel unterwegs, u.a. auf Mallorca und in Warschau. Und es geht munter so weiter: In den nächsten Tagen steht zunächst eine Dienstreise nach Berlin an, bevor es am kommenden Samstag schon wieder in den Urlaub geht (ja, ich weiß… danach kehrt aber erst mal wieder Ruhe ein ^^). Und auch ansonsten feiern wir hier die ersten Sommertage des Jahres, sind zum Grillen eingeladen, gehen in den Biergarten… was man eben alles so gerne macht in der warmen Jahreszeit 🙂

Ab und zu wird währenddessen auch zuhause gekocht, in der letzten Zeit waren das aber häufiger mal Gerichte, die schon auf dem Blog sind (u.a. habe ich vor ein paar Tagen diese gefüllten Auberginen wieder ausgegraben und diesen mediterranen Nudelsalat für eine Grillfeier zubereitet, beides sehr lecker!) oder ich bin fotofaul. Ein neues Gericht schafft es nun heute aber doch endlich auf den Blog, denn es ist schönste Gute-Laune-Sommerküche: Eine würzige Tomaten-Paprika-Suppe, die ihr an Hochsommertagen eisgekühlt oder – wenn der Sommer gerade mal wieder Pause macht – auch lauwarm oder heiß genießen könnt.

Ich habe die Suppe einfach mit einem Löffel Schmand und einigen frischen Basilikumblättchen angerichtet. In der Suppe schmecken aber auch Feta- oder Mozzarella-Würfel, knusprig geröstete Croûtons, knackige Gemüsewürfelchen (etwa von Gurke und Paprika), oder oder oder… Dazu ein Glas spritziger Weißwein und dann ab auf den Balkon, perfekt! 🙂 Genießt den Sommer, ihr Lieben!

0 Kommentare
2 Likes
Letzter: Travelguide für MallorcaNächster: Müsliriegel Pflaume-Zitrone-Mohn

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hier bloggt Kirsten
Kirsten

Herzlich willkommen bei Sugar & Spice! Hier blogge ich über meine neuesten Lieblingsrezepte, kulinarischen Erlebnisse und meine Reisen. Viel Spaß beim Stöbern!

Mehr über mich
Folge mir auf Facebook
Neuste Beiträge